ME ON AIR

Offene Jugendarbeit Bludenz
Tetä hat relativ früh schon gemerkt, dass sie „anders denkt“ als so manche Person aus ihrem Tal. Das hat sie aber nie davon abgehalten, sich selbst treu zu bleiben und sich für Dinge einzusetzen, die ihr wichtig erscheinen. Ihr unkonventionelles Schauspielstudium hat sie darin bestärkt. Sie will eine „politische Schauspielerin“ sein, wie sie sagt. Was das bedeutet und noch mehr hört  ihr im Podcast Interview mit ihrer Schwester Jasmin.